A-Jugend begeistert bei Spanien-Reise

3.Platz in Spanien!

Wie schon letztes Jahr waren auch heuer unsere A-Junioren zu Gast beim Copa Maresma in Spanien. Eine Woche lang machten unsere Jungs eine verdiente Auszeit vom Spielbetrieb und wurden ganz nebenbei beim topbesetzten U19-Turnier sogar Dritter! In der Vorrunde trotzte man dem späteren Turniersieger TSG Bretzenheim ein 0:0 ab, ebenfalls torlos endete die Begegnung gegen das britische Team vom Barnsley College, und dies sogar in Unterzahl nach einem unberechtigtem Platzverweis.

mehr…Den Sprung ins Achtelfinale schaffte man dann durch einen 7:1-Kantersieg gegen die JSG Grenzbachtal. Nachdem man kampflos ins Viertelfinale einzog, wartete dort der SV Trier-Irsch auf unsere Farben. Nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit setzte man sich mit 4:1 im Elfmeterschießen durch. Zum Held wurde dabei unser Keeper Sam, der nicht nur 3 (!) Elfer parierte, sondern den entscheidenden auch noch selbst verwandelte. Im Halbfinale hatte man der ersten Mannschaft vom College aus Barnsley einen großen Kampf geliefert, sogar zu Beginn durch ein Tor von Mike geführt. Doch die starken Briten drehten die Partie und zogen ins Finale ein. Um Platz Drei wurden dann nochmals die Elfmeterspezialisten gefordert und man holte sich nach einem 4:3 den verdienten dritten Rang. Ein tolles Turnier und wie man hörte, waren die Jungs auch bei der „dritten Halbzeit“ vorne dabei! Auf alle Fälle beste Werbung für Vallendar auf der iberischen Halbinsel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.