Alte Herren zu Gast in Melsbach

Zur 100-Jahr-Feier hatten die Sportfreunde aus Melsbach geladen, und unsere Alte-Herren-Trainingsgruppe nahm die Einladung dankend an. Ohne große Erwartungen, da ja ohne Spielpraxis, ging man in das Turnier. Ohnehin sollte der Spaß und das Zusammensein an erster Stelle stehen. Doch schon im ersten Spiel ergriff die Mannschaft der Ehrgeiz und man wollte nicht als Kanonenfutter die Spiele beenden. Dank der Leihgabe Blerim aus unserer 2.Mannschaft gewann man das Spiel gegen Gastgeber Melsbach mit 1:0. Auch im zweiten Spiel ging es hoch her auf dem Kleinfeld gegen TuS Gladbach, Alu-Treffer hüben wie drüben, doch es blieb beim 0:0. Im abschließenden Spiel hätte ein Remis für das Halbfinale gereicht, doch in einer intensiven Partie hatte der SV Neuwied am Ende mit 1:0 die Oberhand. Dennoch hatten alle Akteure vollen Einsatz gezeigt und den SCV würdig vertreten. Am Ende wurde man 5. und ließ ein gelungenes Turnier mit dem einen oder anderen Glas Bier ausklingen. Für den SCV spielten: Christian Kwade, Marjan Dodic, Kilian Steinebach, Christian Haimann, Stephan Helbach, Kai Schütz, Blerim Gashi, Michael Schmitz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.