Reserve gewinnt überraschend!

Ein echter Coup gelang der 2.Mannschaft gegen den Topfavoriten der Liga, den FSV Lahnstein. Nach einer kämpferisch einwandfreien Vorstellung blieben die Punkte in Vallendar, und somit ist der Start mit zwei Siegen aus zwei Spielen geglückt! Dabei erwischten die Gastgeber einen Start nach Maß, lange war nicht gespielt, da stand es schon 1:0! Eine verunglückte Rückgabe zum Torwart ersprintet sich Felix und vollendet zur Führung! Die Gäste erholten sich nur langsam vom Schock des frühen Rückstands, während sich die Reserve allerdings auch zunehmend in die Defensive drängen ließ. Schon früh wurde man beim Spielaufbau angelaufen, so das man des öfteren auf das Stilmittel „lange Bälle“ setzen musste. Lahnstein ging denn auch zu hastig mit den Möglichkeiten um, echte Gefahr gab es nur selten. Zum passenden Zeitpunkt schlugen die Grün-Weissen dann ein zweites mal zu: Felix wird toll in Szene gesetzt, scheitert im ersten Versuch am Keeper, kann den Ball aber in die Mitte zum mitgelaufen Arthur spitzeln, der zum 2:0 einschieben konnte. Bis zur Pause fiel den Gästen auch nicht mehr viel ein, die Effizienz des SCV war schon atemberaubend. Nach der Pause aber kamen die Spieler vom Rhein-Lahn-Eck fast wie ausgewechelt auf den Platz, zwei Riesenmöglichkeiten zum Anschluß ließen sie aber liegen. Dann doch das 1:2, und in der 55.Minute sogar ziemlich früh! Aus stark abseitsverdächtiger Position fiel der Treffer, doch nur kurz darauf quasi „ausgleichende Gerechtigkeit“, als der Referee das vermeintliche 2:2 zu Unrecht wegen Abseits aberkannte. Nun übernahmen die Gäste zwar klar das Zepter und hatten eindeutig mehr vom Spiel, doch unser Team verteidigte äußerst geschickt und hielt den FSV zunehmend vom eigenen Strafraum fern. Vorne hatte Geri noch mal eine dicke Möglichkeit, doch der Keeper parierte einen schönen Distanzschuß glänzend. Erst in den Schlußminute wurde es nochmal brenzlig, ergab sich die Gelegenheit zum Ausgleich, doch mit Glück und Geschick rettete der SCV den Sieg über die Zeit. Toll gemacht Jungs! SCV: C.Kwade, B.Bittner, Y.Jösch, A.Woydjeu, R.Reinhardt, R.Diederichs, N.Jösch, S.Seifert, F.Klein, Mark.Dorschner, M.Kotala, R.Lukas, M.Werner, K.Yilmaz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.