Vorschau: SCV spielt bei Mitaufsteiger

Am kommenden Sonntag müssen die Grün-Weissen beim Mitaufsteiger SG Niederfell/Dieblich antreten. Nach dem FV Rübenach sind die Kombinierten so etwas wie die Mannschaft der Stunde. Denn die SG ist mittlerweile seit 6 Spielen unbesiegt und holte ein achtbares 1:1 in Immendorf letzte Woche. Anstoß auf dem Harplatz in Niederfell ist um 14.30 Uhr. Die Reserve muss schon am Samstag um 19 Uhr der schwere Aufgabe in Horchheim meistern. Auch die Junioren sind wieder am Start: Am heutigen Samstag muss die B2 schon um 11 Uhr bei der JSG Untermosel antreten. Im Kreispokal geht es für die D2 zeitgleich zum BSV Weißenthurm. Ebenfalls um 11 Uhr empfängt die D1 SG Mülheim. Um 17 Uhr spielt die B1 zu Hause gegen Immendorf. Allen Teams wünschen wir viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.