Bambini mit erfolgreichem Freiluftabschluss

Am Sonntag 22.September hatte der SV Niederwerth zu großen Bambini-Tag geladen. 26 Mannschaftsmeldungen gingen zum letzten Freiluftturnier der Bambnis im Kreis Koblenz beim Gastgeber ein.Unser Team durfte selbstverständlich nicht fehlen! 

mehr…Für den SC Vallendar traten Vincent Helbach, Simon Kring, Max Martini, Max Kipfmüller, Nick und Luke Hamacher, Luis Hanschke, Lian Reinhardt, Henri Löser sowie Bruno Scavio zum Turnier an. Im ersten Spiel traffen wir auf einen für uns noch unbekannten Gegner die Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen. Diesen Gegner schüchterten unsere zehn wilden Kerle von SC Vallendar zunächst mit ihren Schlachtgesängen ein und stürmten von Spielgebinn an auf den Tor der Sportfreunde. Nach zahlreichen vergebenen Chancen unserer Offensivabteilung, nutzten die Sportfreunde jedoch den ersten Konter zur Führung. Der Trainer musste reagieren und frische Spieler in die Partie bringen.Vincent, Luke, Nick und Max hatten sich die Schwachstellen des Gegeners ganz genau betrachtet und drehten das Spiel in wenigen Minuten zu unseren Gunsten. Der SC Vallendar startete mit einem hochverdienten 3:1 Auftaktsieg ins Turnier. Völlig euphorisch feierte das Team in der anschließenden Pause auf der Hüpfburg oder wirbelten reichlich Staub auf dem angrenzenden Hartplatz auf. Pünktlich zum zweiten Spiel standen alle zehn Spieler zur Spielbesprechung gegen den FC Urbar dem Trainer zur Verfügung. In dieser Partie merkten die Zuschauer, dass sich beide Team bereits durch zahlreiche Duelle bestens aufeinander eingestellt hatten. Es konnten nur wenige Torchancen herausgespielt werden. Ein Patzer zwischen Torwart und Abwehrspieler ließ leider den einzigen Treffer in der Partie für den FC Urbar zu. Diese Niederlage motivierte unsere zehn wilden Kerle vom SC Vallendar um die beiden anschließenden Spiele gegen den FV Engers sowie den TUS Montabaur zu gewinnen. Stolz wie Oskar ließen sich unsere Bambinis zunächst von Ihren Eltern am Spielfeldrand feiern, ehe sie zur gemeinsamen Siegerehrung mit den anderen Teams gingen. Die diesjährige Freiluftsaison (April bis September) endet nun leider für die Bambinis. Wir blicken wehmütig auf unsere zahlreichen Reisen und Erlebnisse mit Eltern und Spieler des SC Vallendar zurück.Nun bereiten wir uns auf die bevorstehende Hallensaison (November bis März) in unserem Trainingszentrum der Grundschulturnhalle vor. Weitere Informationen erhalten Sie einfach über unsere Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.