Nachbarschaftsduell der F-Junioren

Am 14.September forderte der SV Niederwerth mit Betreuer Marco Klöckner das in der Staffel 4 bisher ungeschlagene Team des SC Vallendar heraus. In dieser Saison konnte der SC Vallendar erstmals seit einigen Jahren zwei F-Junioren-Teams im Spielbetrieb anmelden. Im Rahmen der Saisonvorbereitung duellierten wir mit einem Team bereits gegen die Insulaner. Heute durfte sich unser zweites Team im gut besuchten (nicht ganz ausverkauften) Vredestein-Stadion auf das nächste Nachbarschaftsduell mit dem SV Niederwerth freuen.  „Nachbarschaftsduell der F-Junioren“ weiterlesen

1.Mannschaft gewinnt in Unterzahl

Nach 3 Pflichtspielsiegen in Folge hatten die Jungs von Amando Reinhardt und Fabian Weber den wohl dicksten Brocken vor der Brust: Der VfR Eintrach Koblenz, die wohl stärkste Kontermannschaft der Liga, kam mit 4 Siegen aus 4 Spielen und einem Torverhältnis von 9:1 auf den Mallendarer Berg und wollte seine Serie fortsetzen. Doch unser junges Team war hoch motiviert, um diese Serie zu brechen. „1.Mannschaft gewinnt in Unterzahl“ weiterlesen

A-Jugend gewinnt Auftakt!

JSG Walporzheim – JSG Rheinhöhen Vallendar 3:6 (1:2)

Vallendar. Am vergangenen Samstag reiste die neuformierte A-Jugend der JSG Rheinhöhen Vallendar zu ihrem ersten Auswärtsspiel der Bezirksliga Mitte ins schöne Ahrtal zur JSG Walporzheim. Nachdem die Mannschaft um das Trainerteam Schumacher/Rasch/Stein mit Ablauf der vergangen Spielzeit etliche Abgänge in den Seniorenbereich verkraften musste, konnten für die neue Saison etliche neue und altbekannte Spieler für die JSG Rheinhöhen gewonnen werden. „A-Jugend gewinnt Auftakt!“ weiterlesen

SCV ist Kreispokalsieger!

Bei besten Bedingungen, die der SV Spay gestellt hat, tollem Wetter und 600 Zuschauern war alles bereit für DAS Finale. Auf der einen Seite der FC Horchheim, der als zweiter in die Kreisliga A aufsteigt und somit auch in der nächsten Saison ein starker Gegner für den SCV sein wird, der durch den Aufstieg top motiviert und mit vielen Fans nach Spay kam. „SCV ist Kreispokalsieger!“ weiterlesen

!!!Wichtige Hinweise zum Pokalfinale!!! Parkplätze/Fanbus/Pyrotechnik

Das wichtigste zuerst: Bitte keine Pyrotechnik mitbringen! Der Sportplatz in Spay liegt mitten im Wohngebiet und ist ein Kunstrasenplatz mit einseitiger Umrandung durch eine Tartanbahn. Wenn dort Feuerwerkskörper landen und weiterglimmen, richtet dies immensen Schaden an!

Desweiteren informiert der SV Spay 1956 e. V. über die Parksituation: Die Parkplätze direkt am Sportplatz werden u.a. für die Spieler frei gehalten. Daher sollten die Parkplätze der ansässigen Firma SCHOTTEL am Rhein genutzt werden. Dort stehen ein gepflasterter Parkplatz, sowie ein größerer Schotterparkplatz zur Verfügung. Von den Parkplätzen gelangt man entweder am Rhein entlang (über Holgertsweg/Jahnstraße) oder über die Hauptstraße (Mainzer/Koblenzer Straße) zu unserem Sportplatz. Eingang und Kasse wird zur Hauptstraße hin sein (in den Plänen mit Pfeil markiert).

Der SC Vallendar bietet einen Fanbus an, um 18 Uhr an den Haltestellen der Schule auf dem Mallendarer Berg, sowie um 18.15 Uhr an der Haltestelle der Stadthalle (Erwachsene 5,- Euro, Jugendliche 2,50 Euro).

Wir freuen uns auf ein sportliches faires und friedliches Saisonhighlight und auf die gewohnt zahlreiche Unterstützung unserer Fans!

Costa Rica Sparkassen-Mini-Weltmeister!

Ein tolles Turnierwochenende erlebten die zahlreichen Besucher im Vredestein-Stadion. Höhepunkt war die Sparkasse Koblenz Mini-WM der E-Junioren, die mit dem FC Andernach in den Farben Costa Ricas einen würdigen Turniersieger hatte. Alle Teams durften sich aber als Gewinner fühlen, denn die Sparkasse hatte die aus dem HauseDruckwerk KS Sport Vallendar stammenden Trikots gesponsert! So durfte sich der Turniersieger zusätzlich zum Siegerpokal über einen Trikotgutschein freuen, den Herr Minwegen von der Sparkasse Vallendar den Siegern überreichte.

Fehlerteufel im Heimat-Echo

Im örtlichen Bekanntmachungsblatt „Heimat-Echo“ hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Die 1. und 2.Mannschaft, sowie die A-Jugend haben an diesem Wochenende natürlich spielfrei!