F-Junioren beim Augst-Turnier und in Weißenthurm

Am Freitag 01.Februar traten die F-Jugend-Spieler des älteren Jahrgangs beim Augst-Cup in Neuhäusel an. Der Gastgeber, die JSG August, hatte mit dem VFR Koblenz, dem SC Bendorf-Sayn, dem FC Urbar sowie dem SV Weitersburg sehr spielstarke Gegner zum Hallenturnier mit Bande geladen. Leider konnte unser Team an diesem Tag nicht an die bereits beim Verbandsgemeindeturnier gezeigte Leistung anknüpfen.

hier mehr… Auf einem sehr kleinen Spielfeld mit Bande konnten unsere Spieler ihre Qualitäten selten über die gesamte Spielzeit abrufen. Lediglich beim Duell gegen den FC Urbar lang unser Team lange Zeit in Führung und hätte das Spiel auch als Sieger verlassen müssen. Doch das Team um Sebastian Gross nutzte eine Unaufmerksamkeit kurz vor Schluss und erzielte den Ausgleich. In den übrigen Partien war manch zwar nicht chancenlos, jedoch durch schnelle Rückstände sehr verunsichert. So konnten sich am Ende des Augst-Cups lediglich Mateo Helbach und Tim Fischer in die Torschützenliste eintragen.
Trotz zweier Absagen für das Turnier in Weißenthurm im Rahmen der Hallenkreismeisterschaft hatte Coach Mario eine gute Truppe zusammen, und diese schlug sich auch ganz passabel. Im ersten Duell gegen die JSG Lay II konnten die Jungs mit 2:1 gewinnen, aber das folgende Spiel gegen Weißenthurm ging dann verloren. Allerdings stellte Weißenthurm auch das mit Abstand stärkste Team in dieser Runde. Knapp wurde es dann gegen die JSG Augst, aber hier behielten die Grün-Weissen dann doch mit 1:0 die Überhand. Im letzten Spiel gegen Untermosel holte die Truppe dann nochmal alles raus, doch der Ball wollte einfach nicht rein. Mit der einzigen Möglichkeit gelang den Moselanern dann der mehr als schmeichelhafte Erfolg. Trotzdem eine gelunge Vorstellung unserer F-Junioren! Die Tore für die Grün-Weißen erzielten Karen Gratyan, Denis Skenderaj und David Kellen. Außerdem spielten Fritz Jäckel, Niko Orlovic, Alessio Reinhardt und Fabian Wittebrock.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.