Vorschau: Meisterehren für D1? Top-Spiel für Reserve!

Die 1.Mannschaft reist am kommenden Sonntag zum VfL Kesselheim (14.30 Uhr), das Hinspiel verlor man mit 2:4 nach schwacher 2.Hälfte. Um weiter am 2.Platz dranzubleiben wird man wohl punkten müssen. Ein echtes Topspiel hat die 2.Mannschaft vor der Brust, es geht zum Konkurrenten Lahnstein (14.30 Uhr)! Nur der Sieger kann sich berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg machen! Die Juniorenspiele werden von der F-Jugend eingeleitet, am Freitag kommt Bendorf/Sayn nach Vallendar (18 Uhr). Am Samstag spielt die B2 um 11 Uhr in Urmitz, ebenfalls um 11 Uhr empfängt die D2 Höhr-Grenzhausen in Vallendar. Zu Meisterehren könnte die D1 kommen, ein Sieg in Rübenach vorausgesetzt (11 Uhr). Die C1 spielt um 11 Uhr in Waldesch, um 12 Uhr ist die E-Jugend in Immendorf gefordert. Für die C2 geht es um 12 Uhr in Weitersburg gegen Immendorf weiter. Um 17 Uhr hat die A-Jugend ein wichtiges Heimspiel gegen Andernach, mit einem Sieg kann man sich weiter Luft nach unten verschaffen. Die B1 reist um 17 Uhr zum FC Metternich. Wochenspiele: Am Mittwoch reist die C1 zum VfL Kesselheim (17.45 Uhr), die A-Junioren spielen zu Hause gegen den Spitzenreiter BC Ahrweiler (20 Uhr). Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!

Heimspielsonntag für den SCV, A-Jugend in Löf

Am kommenden Sonntag empfängt der SCV erneut die SG Dieblich im Vredestein-Stadion. Anstoß der Partie ist um 14.30 Uhr. Bereits um 11 Uhr spielt die Reserve gegen Horchheim III, auch hier ist ein weiterer Sieg nötig, um weiter am Aufstiegsrang dran zu bleiben. Die A-Junioren reisen am Samstag nach Löf zur JSG Mosel-Hunsrück (17 Uhr). Zeitgleich empfängt die B1 die JSG Bad Bodendorf in Vallendar. Die B2 muss um 11.15 Uhr im Kreispokal in Hillscheid antreten, die D2 spielt um 11 Uhr in Höhr am Flürchen. Ein Heimspiel hat die D1, sie empfängt zum Spitzenspiel die JSG Waldesch (11 Uhr). Die E-Junioren spielen um 14 Uhr zu Hause gegen RW Koblenz. Allen Teams wünschen wir viel Erfolg!