Derby-Sieg für Grün-Weiss!

Eines vorweg, solche Begriffe wie „Notelf“ oder „Rumpfmannschaft“ wären eine Beleidigung für die 14 Spieler, die im Derby gegen die Insulaner eine geradezu fantastische Leistung ablieferten! Im Gegenteil, das war einer 1.Mannschaft absolut würdig! Doch von Anfang an: Ausgerechnet zum Prestige-Duell hatte die personelle Schieflage nochmals deutlich zugenommen, so das man sich nicht unbedingt in der Favoritenrolle wieder fand. „Derby-Sieg für Grün-Weiss!“ weiterlesen

SCV unterliegt Kesselheim

Am Sonntag sahen die Zuschauer zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten der Vallendarer die, am Ende der Tatsache, dass momentan 8 Spieler aus dem Kader fehlen und somit einige schon wochenlang auch angeschlagen spielen, Tribut zollen mussten. Nach Blitzstart kommt Alex auf Links an den Ball und legt diesen in den 5er zu Yannik, welcher als erstes an den Ball kommt und zum 1:0 einschiebt (5.). „SCV unterliegt Kesselheim“ weiterlesen

SCV verliert Gipfeltreffen

Die äußeren Bedingungen waren wie gemalt, Sonnenschein, warme Temperaturen, eine phantastische Kulisse, Zweiter gegen Erster. Doch personell mussten die Grün-Weissen auf drei Schlüsselspieler (Amando, Ioannis und Michael) verzichten. Dies zu kompensieren sollte eine Herkulesaufgabe sein gegen das beste Team der Liga. „SCV verliert Gipfeltreffen“ weiterlesen

1.Mannschaft im Kreispokal-Achtelfinale

Durch einen ungefährdeten 7:0-Erfolg beim FC Horchheim III ziehen die Grün-Weissen ins Achtelfinale ein. Die Tore erzielten Florian Cui (2), Niklas Jösch, Andreas Fritz (2), Luciano Reinhardt und ein Eigentor. Der Gegner wird erst nächste Woche ermittelt zwischen Niederwerth II und Rübenach.